Walking Act

Ich brauche als laufender Künstler (Walking Act):

  • Eine Einbindung in das Rahmenprogramm der Verantaltung mit festen Auftrittzeiten und -orten.
    Dabei ist für mich sowohl das Erzählen vor meinen Zelt und als Walking Act möglich.
  • Witterungsgeschützte und ruhige Orte zum Erzählen mit ausreichend Sitzgelegenheiten für meine Zuhörer
  • Auftritte auf der Bühne sind möglich. Es wird je nach Größe der Bühne eine elektronische Verstärkung (Headset – Microphon) benötigt.
  • Vegetarische Vollverpflegung.
  • Ausreichend nicht alkoholische Getränke
  • Einen Platz zum Übernachten in einer Jugendherberge oder einer vergleichbaren Unterkunft.
    Alternativ bitte ich um einen Platz  mit einer rechteckige Fläche von 7 x 5 Metern für ein Nordmann – Zweimastzelt mit Bodenabspannung und eine Stromversorgung mit 220 V Haushaltstrom.
    Das Aufstellen der Konstruktion auf Kopfsteinpflaster oder Asphalt ist aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich.
  • Eine Fahrtkostenpauschale und eine Aufwandsentschädigung für meine Tätigkeit als Künstler.
  • Einen Künstlervertrag.
    Diesen sende ich Ihnen auf Wunsch gerne zu.
  • Minimal 12 Wochen Vorbereitungszeit vor dem Termin der Veranstaltung. 

****


Ich habe Sie mit meinen Angebot überzeugt? 

Dann schicken Sie mir bitte eine Anfrage.